Zur Halbzeit sah es in Reisbach trotz bester Chancen f√ľr den Gastgeber nach einer √úberraschung aus. Losheim √ľberrumpelte den SC Reisbach zwei Mal mit langen B√§llen. Nach der fr√ľhen F√ľhrung durch Lukas Becker (4.) legte der SVL Mitte der ersten Halbzeit sogar nach und nahm durch Paul Schulz einen unerwarteten und auch schmeichelhaften 2:0-Vorsprung mit in die Pause. „Die Fehler, die wir uns erlaubt haben, d√ľrfen normal nicht passieren. Es war schon in der ersten Halbzeit ein Spiel auf ein Tor, aber wir haben unsere gro√üen Chancen einfach nicht nutzen k√∂nnen“, konstatierte SCR-Trainer Alexander Stamm – und zeigte sich erfreut, dass es sein Team nach der Pause dann deutlich besser machte. Nach einem langen Ball leitete Niklas M√ľller die Kugel weiter in die Mitte, wo Antonio Cortese per Kopf zu seinem 23. Saisontor und zum schnellen Anschluss zur Stelle war (47.). Nachdem der Torbann gebrochen war, lief es bei den Hausherren. Justin Augustin(‚ÄěGussi‚Äú) setzte Nils Wohlschlegel in Szene, der aus 18 Metern zum 2:2 ins linke untere Eck traf (56.). Zehn Minuten sp√§ter war die Partie dann komplett gedreht. ‚ÄěGussi‚Äú wurde im Dribbling im Strafraum unfair angegangen. Den f√§lligen Elfmeter verwandelte Emre Akbulut zum 3:2 (66.) – und das, obwohl Reisbach zu dem Zeitpunkt nach einer umstrittenen Roten Karte f√ľr Cedric Jochum in Unterzahl agieren musste (59.). Doch selbst mit einem Mann weniger hatte der SCR das Spiel nun fest im Griff. Aaron Bo√ület legte das 4:2 nach (79.), Losheim kam in der Nachspielzeit durch ein „Billardtor“ von Aljoscha Sauer nur mehr zum 3:4 – und muss nach der verdienten Niederlage nun heftig um den Ligaverbleib zittern. F√ľr Reisbach folgen nun 2 schwere Ausw√§rtsspiele in Walpershofen und in Gro√ürosseln.

Hier geht es zum Liveticker auf Fupa 

Spielvorschau:

Verbandsliga S√ľd/West:

Sonntag, 22. Mai 16:00 Uhr: ¬†SV Walpershofen ‚Äď SC Reisbach

 SC Reisbach 2 РTuS Beaumarais 2

 Die Begegnung wurde von Seiten des TuS abgesagt, das Spiel wird nicht nachgeholt und Reisbach werden drei Punkte zugesprochen.

Am Sonntag kommt es zum absoluten und richtungsweisenden Spitzenspiel beim Tabellenzweiten in Friedrichsweiler. Die Mannschaft wird alles geben um den Platz an der Sonne zu verteidigen und hofft auf zahlreiche Unterst√ľtzung.

Spielvorschau:

Kreisliga A Prims

Sonntag, 22.Mai 13:00 Uhr:  SV Friedrichsweiler 2 РSC Reisbach 2