Traditionell wurden am letzten Heimspieltag der Saison die Spieler der beiden Aktiven-Mannschaften, die in der kommenden Saison nicht mehr f√ľr den SCR auflaufen werden, verabschiedet.

Au√üerdem teilte der langj√§hrige Co-Trainer Reiner Blass dem Verein mit, dass er aus pers√∂nlichen Gr√ľnden seine Funktion nicht mehr aus√ľben m√∂chte. Reiner ist seit vielen Jahren unerm√ľdlich f√ľr den Verein t√§tig. Neben der Co-Trainer-Funktion war er auch in der Vergangenheit als hauptamtlicher Interimstrainer, sowie im Vorstand beim SC Reisbach aktiv gewesen. Reiner ist und bleibt eine SCR-Ikone, beliebt bei Spielern, Fans und allen anderen im Verein.

Die Verabschiedung wurde von den SCR-Vorstandsmitgliedern Fabian Well und Martin Rosch durchgef√ľhrt. Moderiert wurde von unserem Ansager Thomas Neu.

Die beiden Vorstandsmitglieder bedankten sich bei den Spielern, sowie bei Reiner Blass f√ľr ihren Einsatz beim SC Reisbach und w√ľnschten weiterhin alles Gute und viel Erfolg f√ľr die Zukunft.

…hier werden die Spieler Jannik Meßner, Meikel Bender, Max Lauer und Co-Trainer Reiner Blass verabschiedet…

…nach der Verabschiedung von Nico Molter, Daniel Walter und Leon Heinrich bedankte sich auch die Mannschaft bei Reiner Blass…                        (Bilder: Carsten Meyer)