EEC-Cup 2018: Der SC Falscheid 2 gewinnt das Finale gegen den SV Fraulautern 2

SC Falscheid 2 hei√üt der Sieger des EEC-Cups f√ľr Kreisliga- Mannschaften, der am ¬†¬†Samstag, dem 6., und Sonntag, dem 7. Januar, in der Sporthalle „An der Waldwies“ in Saarwellingen ausgetragen wurde. In einen packenden Finale siegte der Nordsaar-Vertreter knapp mit 4 : 3 gegen den Kreisliga A Prims-Ligisten SV Fraulautern 2. Das Spiel um Platz 3 und 4 entschied der FC Elm mit 4 : 1 gegen den SV H√ľlzweiler 2 f√ľr sich.

Die 16 teilnehmenden Mannschaften zeigten den Zuschauern spannende, ausgeglichene Spiele, die zum Teil erst in den Schlussminuten entschieden wurden.

Leider sind mit dem FV Schwarzenholz, dem FSV Saarwellingen 2 und dem gastgebenden SC Reisbach 2 drei Teams aus unserer Gemeinde bereits nach der Vorrunde ausgeschieden. Lediglich die DJK konnte die Saarwellinger ‚ÄěEhre‚Äú retten und die Zwischenrunde erreichen, hier kam aber nach Niederlagen gegen H√ľlzweiler und Falscheid ebenfalls das Aus.

Der Gesch√§ftsf√ľhrer des EEC- Sachverst√§ndigenb√ľros in Saarwellingen, Martin Philippi, bedankte sich anl√§sslich der Siegerehrung bei allen Mannschaften f√ľr die Teilnahme an diesem zum ersten Mal ausgetragenen Hallenturnier, f√ľr die gute Qualit√§t der Spiele und √ľberreichte den 4 Erstplatzierten die vorgesehenen Geldpr√§mien.

Lob zollte er auch dem ausrichtenden SC Reisbach, der mit der Austragung eines reinen Kreisligistenturnieres eine „Nische“ im Rahmen der Hallenfu√üballturniere (Mastersturniere) entdeckt hat,¬† und er hofft – auch aufgrund der guten Zuschauerresonanz – auf eine Neuauflage im n√§chsten Jahr.

Alle Ergebnisse des EEC- Cups sind unten nachzulesen (Link bitte anklicken und „Spielplan Hallenturnier (2)“ w√§hlen)

Kopie von Spielplan Hallenturnier 2018

    

Der Sieger: SC Falscheid 2                                Der Zweitplatzierte: SV Fraulautern 2

(zum Vergrößern Fotos anklicken!)

Der Gesch√§ftsf√ľhrer des EEC -Sachverst√§ndigenb√ľros Saarwellingen, Martin Philippi (rechts), √ľbergibt zusammen mit dem Vorsitzenden Sport Aktive des SCR, Alfred Philippi, den Siegerscheck an den Spielf√ľhrer des SC Falscheid 2, Philipp Schmidt.

Ein Blick auf die linke Zuschauertrib√ľne w√§hrend des Endspiels