Nachdem der SCR alle seine Vorrundenspiele am 2. Weihnachtsfeiertag gegen Hangard, Wiesbach II und Lebach-Landsweiler II sehr souverän gewonnen hatte, ging es am nächsten Tag mit der Zwischenrunde weiter. Hier spielte man gegen die Mannschaften aus Bous, Bliesmengen-Bolchen und Lebach-Landsweiler III.

Mit zwei Siegen und einer Niederlage gegen Bliesmengen-Bolchen war man als Zwischengruppenzweiter f√ľr das Halbfinale gegen die 1. Mannschaft des Gastgebers FV Lebach-Landsweiler qualifiziert. In einem packenden Halbfinale siegte der SC Reisbach mit 3:2. Somit ging es im Finale gegen den FV Eppelborn.

Der FV Eppelborn, Seriensieger der letzten Jahre bei den Turnieren des FV Lebach-Landsweiler, zeigte auch beim diesjährigen Finale keine Schwächen und ging letztendlich als verdienter Sieger vom Feld.

Gl√ľckwunsch an unser Team f√ľr das Erreichen des zweiten Platzes bei diesem Turnier!¬† Vor der Siegerehrung der Mannschaften wurde unser Spieler Nils Wohlschlegel, neben Giovanni Runco vom FV Eppelborn, als bester Torsch√ľtze des Turniers mit einer Extra-Pr√§mie ausgezeichnet. ¬†Beide hatten jeweils 9 Treffer erzielt. Auch hierzu Gl√ľckwunsch!

Bereits am kommenden Samstag geht es mit dem „Sparda-Bank Cup“ des SV Saar 05 bei den Hallenturnieren weiter. Das erste Vorrundenspiel des SCR in der Joachim Deckarm Halle in Saarbr√ľcken beginnt um 10:17 Uhr.¬†

(….NilsWohlschlegel wird als bester Torsch√ľtze ausgezeichnet und nimmt die Pr√§mie f√ľr das Erreichen des 2. Platzes der Mannschaft entgegen)

(…..die Siegerehrung am sp√§ten Mittwochabend in Lebach)