Verbandsliga S√ľd-West
FSG Bous – SC Reisbach 1:2 (1:0)

Das letzte Saisonspiel und gleichzeitig das letzte Spiel in der Verbandsliga S√ľd-West fand f√ľr Saarlandliga-Aufsteiger SC Reisbach beim Tabellenvierten in Bous statt. Die FSG Bous hatte dem SCR in der Hinrunde die einzigen Punktverluste beigebracht.

Bei hochsommerlichen Temperaturen merkte man beiden Mannschaften an, dass es um nichts mehr ging. Das Spiel hatte nur noch Freundschaftsspielcharakter. Da Bous in der ersten Halbzeit etwas mehr investierte, f√ľhrte die Heimelf verdient mit 1:0 zur Pause.

SCR-Trainer Alex Stamm wechselte in der Halbzeit viermal. Jetzt kamen wir besser ins Spiel und konnten in der 51. Minute durch einen schönen Treffer von Aaron Boßlet ausgleichen. Eigentlich hätte das Spiel keinen Sieger verdient gehabt. Es kam jedoch anders. Solche Geschichten schreibt nur der Fußball.

Nach einem Foul an Toni Cortese im Strafraum trat Torwart Jan Zenner, der sein letztes Spiel f√ľr Reisbach absolvierte, zum f√§lligen Elfmeter an. Er verwandelte den Strafsto√ü in der 89. Minute souver√§n zum umjubelten 2:1 Siegtreffer.

Nach dem Spiel wurde in Bous, bei der Musik von DJ Tom, ausgiebig gefeiert.

Liveticker auf FuPa

Kreisliga A Prims
VfB Dillingen – SC Reisbach II – 1:3 (1:0)

Auch eine Woche nach dem Gewinn der Meisterschaft setzte die Zweite beim VfB Dillingen ihre beeindruckende Siegesserie fort. Trotz eines 0:1 R√ľckstandes konnte nach Treffern von Nico Molter, Felix Schmidt und Jan Fontaine auch im letzten Spiel der Kreisliga A Prims ein Sieg eingefahren werden.

Liveticker auf Fupa

Nochmals gro√ües Kompliment an beide Mannschaften des SC Reisbach f√ľr eine √ľberragende Saison 2022/23. ‚ÄěSaarlandliga bzw. Bezirksliga wir kommen!‚Äú

Jetzt gilt es f√ľr beide SCR-Team sich erst einmal zu regenerieren und f√ľr die kommenden schweren Aufgaben in der neuen Saison zu r√ľsten.