Verbandsliga S√ľd/West
SG Perl/Besch ‚Äď SC Reisbach 2:0 (0:0)

Am Samstag, ausgerechnet im 13. Ausw√§rtsspiel dieser Saison, gab es die ersten Ausw√§rts-Punktverluste f√ľr Reisbach bei der abstiegsbedrohten SG Perl/Besch.

Die Gastgeber von der Mosel waren aufgrund ihrer Tabellensituation engagierter und zweikampfst√§rker. Perl/Besch siegte letztendlich verdient mit 2:0. Unser Team zeigte sich zwar gegen√ľber der letzten Woche formverbessert. Jedoch gab es lediglich nur eine echte Torchance im gesamten Spiel f√ľr den SC Reisbach.

Auch wenn die Spannung und der Druck aufgrund der vorzeitigen Meisterschaft nicht mehr da sind, sollten die verbleibenden vier Spiele dieser Runde mit mehr Elan und Spielfreude angegangen werden. Nur so können die Qualitäten wieder auf den Platz gebracht werden, die uns bisher ausgezeichnet und so außergewöhnlich gemacht hatten. Das sind wir unseren treuen Fans schuldig.

Hier geht es zum Liveticker auf Fupa

Kreisliga A Prims
FV Schwarzenholz II ‚Äď SC Reisbach II – 0:13 (0:6)

Vor zahlreich mitgereisten Fans präsentierte sich unsere Zweite am Sonntag beim Lokalderby in Schwarzenholz in Topverfassung.

Von Anfang an fokussiert und engagiert gegen einen √ľberforderten Gastgeber, lie√ü der SC Reisbach als Tabellenf√ľhrer keinen Zweifel aufkommen, wer heute als Sieger vom Platz geht. Nach der schnellen F√ľhrung fielen die weiteren Treffer wie reife Fr√ľchte – 13 an der Zahl.

Torsch√ľtzen: Cedric Jochum, Johannes Lang (Jodi) 2x, Andreas Meyer, Luca Albertin 2x, Justin Arweiler 2x, Felix Schmidt, Nils Hoffmann, Jonas Mahler und Nico G√∂ttelmann 2x.

Das Ziel Meisterschaft in der Kreisliga A Prims ist in Sichtweite.

Hier geht es zum Liveticker auf Fupa

Spielvorschau:

Sonntag 14. Mai 16:00 Uhr: SC Reisbach ‚Äď SV Losheim

Sonntag 14. Mai 14:00 Uhr: SC Reisbach II ‚Äď FV Stella Sud Saarlouis II