SCR bereits nach dem 12. Spieltag „Herbstmeister“ mit 36:0 Punkten!

SV Losheim – SC Reisbach 1:4 (1:1)

Der SCR war in der 1. Halbzeit gegen eine tief gestaffelte Losheimer Mannschaft feldüberlegen, fand aber dennoch nicht richtig ins Spiel. Teilweise zu ungenau und unkonzentriert waren Pässe in die Spitze. Trotzdem ging man durch eine klasse Einzelaktion von Toni Cortese in der 25. Minute 1:0 in Führung (Schuss aus 20 m halbhoch ins linke Eck). Eine Unkonzentriertheit in der Defensive kurz vor der Halbzeitpause ermöglichte dem Gastgeber den Ausgleich.

Die 2. Halbzeit begann mit einem Paukenschlag. Der SCR startete eine gute Kombination über die linke Seite. Justin Augustin (Gussi) flankte nach innen – Toni ließ den Ball im 5er passieren und am langen Pfosten stand sein Bruder Nicola, der zum 2:1 einlochte. Nun waren wir besser im Spiel und wesentlich präsenter. Die Defensive stand nun kompakter und nach vorne brachten frische Kräfte mehr Wind ins Spiel. Simon Meyer in der 70. Minute und Aaron Boßlet in der Nachspielzeit legten noch 2 Tore nach zum letztendlich verdienten 4:1 Sieg. Der 12. Sieg im 12. Spiel! Jetzt sind es noch 3 Spiele bis zur längeren WM/Winterpause. Die Herbstmeisterschaft ist uns schon sicher. Aber wir müssen weiter konzentriert arbeiten und dürfen nicht nachlassen um unser Ziel zu erreichen.

Hier geht es zum Liveticker auf Fupa

FV Stella Sud Saarlouis 2 – SC Reisbach 2 – 0:2 (0:2)

Trotz einwöchiger Spielpause und ohne Goalgetter Cedric Maas hat die Zweite beim FV Stella Sud Saarlouis II drei wichtige Punkt eingefahren und bleibt ebenfalls weiterhin verlustpunktfreier Tabellenführer.

Torschützen: Jan Fontaine und Leo Heßlinger

Hier geht es zum Liveticker auf Fupa

Spielvorschau:

Verbandsliga Süd/West:

Sonntag, 30. Oktober 16:00 Uhr:  SC Reisbach – SG Wadrill-Sitzerath

Kreisliga A Prims

Die 2. Mannschaft ist in der Liga spielfrei. Es wurde ein Freundschaftsspiel gegen die A-Jugend der JFG Saarlouis vereinbart. Anstoß am Sonntag, 30. Oktober – 14:00 Uhr.