Schwalbach 3 war der erwartet starke Gegner, der gut gegen den Ball arbeitete und konsequent seine Torchancen nutzte. Die Zweite bemüht sich redlich, ließ aber im Abschluss einige 100- prozentige Torchancen liegen.

Torschütze: Nils Hoffmann