Der SC Reisbach veranstaltet am 4. und 5. Januar 2020 zum 3. Male das EEC-Cup-Hallenturnier für Bezirks- und Kreisliga- Mannschaften in der Sporthalle „An der Waldwies“ in Saarwellingen. Erneut haben 16 Mannschaften ihre Teilnahme zugesagt, darunter mit dem FV Schwarzenholz, der DJK Saarwellingen und dem SC Reisbach 2 auch drei Mannschaften aus der eigenen Gemeinde (Der FSV Saarwellingen verzichtet in diesem Jahr aus personellen Gründen auf die Teilnahme an Hallenturnieren). Die weiteren Teilnehmer sind im unten angefügten Plakat nachzulesen (bitte anklicken).

Neu in diesem Jahr ist der Spielmodus: Am Ende der Vorrunde, die samstags ausgetragen wird, erreichen die 3 Erstplatzierten jeder Gruppe die Zwischenrunde mit 4 Gruppen zu je 3 Vereinen am Sonntag.

Die beiden besten Vereine der Zwischenrundengruppen erreichen das Viertelfinale, danach folgen die Halbfinalspiele, das Spiel um Platz 3 sowie als Höhepunkt des Turniers das Endspiel am Sonntagabend gegen 18.50 Uhr. Der genaue Spielplan ist unten einzusehen (bitte anklicken).

Auch in diesem Jahr warten auf die 4 Erstplatzierten attraktive Preisgelder: So erhält der Sieger 500 €, der Zweite 300 €, der Sieger des „kleinen Finales“ 150 € und der Vierte 100 €.

Wir laden alle Fußballinteressierten, vor allem die Mitglieder und Fans, ganz herzlich am  Anfang des neuen Jahres zu diesem besonderen Event in die Sporthalle nach Saarwellingen ein.

Wie Sie es beim SCR gewohnt sind, ist auch für das leibliche Wohl an den beiden Hallenturniertagen bestens gesorgt.

Plakat EEC 2020

EEC-CUP 2020 Spielplan